Logo

Rhein-Neckar-Kreis
Scheune in Zuzenhausen brennt nieder: Hoher Sachschaden

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Jens Büttner

Zuzenhausen. Durch einen Brand ist in Zuzenhausen (Rhein-Neckar-Kreis) am frühen Samstagmorgen eine zweigeschossige Scheune zerstört worden. Darüber hinaus wurde durch die Flammen auch die Fassade des benachbarten Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen, wie die Mannheimer Polizei mitteilte. Der Schaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt. Zunächst hatten Strohballen Feuer gefangen. Um das Feuer unter Kontrolle zu bringen, rückten neben der Feuerwehr aus Zuzenhausen auch Kräfte aus Sinsheim, Hoffenheim und weiteren Orten an. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

© dpa-infocom, dpa:220910-99-702887/2