Logo

Gewalttat
Schusswechsel in Esslingen: Weitere Verdächtige festgenommen

Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. Foto: Friso Gentsch
Nach einem Schusswechsel unter mehreren jungen Männern in Esslingen Anfang September hat die Polizei zwei weitere mutmaßlich Beteiligte festgenommen. Gegen die 20 und 21 Jahre alten Verdächtigen werde wegen Verdachts des versuchten Totschlags ermittelt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die beiden Männer waren am Morgen von Spezialkräften aufgrund eines Haftbefehls festgesetzt worden. Die Beschuldigten gelten als Komplizen von zwei anderen mutmaßlichen Tätern, die schon Ende September und Ende Oktober festgenommen worden waren. Alle vier sind in Untersuchungshaft.

Esslingen. In Esslingen war es Anfang September vor einer Gaststätte zu einer Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden jungen Männern gekommen. Zeugen hörten Schüsse, die Polizei fand Projektile am Tatort. Die Verdächtigen waren zunächst geflüchtet. Seitdem hatte die Polizei nach mutmaßlichen Tätern gesucht.

Pressemitteilung Polizei

© dpa-infocom, dpa:221109-99-454390/2