Logo

Rottweil
Schwerverletzter bei Zusammenstoß zweier Autos

Feuerwehr
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth
Bei einem Unfall auf einer Kreisstraße bei Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil) sind zwei Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Das Auto eines 33-Jährigen geriet am Mittwoch in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahn, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dort stieß es frontal mit dem Wagen eines 64-Jährigen zusammen, der dabei schwer verletzt wurde. Der andere Mann verletzte sich leicht. Die Ermittler schließen nach eigenen Angaben nicht aus, dass der 33-jährige von seinem Mobiltelefon am Steuer abgelenkt war.

Sulz am Neckar. © dpa-infocom, dpa:220407-99-827761/2