Logo

Ravensburg
Tödlicher Motorradunfall auf B465: Straße gesperrt

Rettungswagen
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt auf einer Straße. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez

Bad Wurzach. Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 465 im Landkreis Ravensburg gestorben. Der Mann war am Montagmorgen zwischen Bad Wurzach und Brugg mit seiner Maschine mit einem Auto zusammengestoßen, wie eine Sprecherin der Polizei Ravensburg mitteilte. Der 76 Jahre alte Autofahrer sei lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein Gutachter soll vor Ort klären, wie es zu dem Unfall kam. Die Straße wurde komplett gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:221010-99-74331/5