Logo

Verkehr
Über drei Promille: Autofahrerin rammt Fahrzeug

Unfall
Fahrzeuge stehen nach einem Unfall auf der Straße. Foto: Stefan Sauer
Völlig betrunken hat eine Autofahrerin im Landkreis Calw ein anderes Fahrzeug gerammt. Die 57-Jährige sei in Calw beim Ausfahren aus einer Parklücke auf einen geparkten Wagen aufgefahren, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein während der Unfallaufnahme durchgeführter Atemalkoholtest am Donnerstag ergab demnach einen Wert von über drei Promille. Die Polizei nahm der Frau ihren Führerschein vorläufig ab.

Calw. Mitteilung

© dpa-infocom, dpa:220325-99-668621/3