Logo

Eurocup
Ulmer Basketballer verlieren Heimspiel gegen Badalona

Basketball
Spieler greifen nach einem Basketball. Foto: Christoph Soeder
Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben am Mittwoch ihr Heimspiel im Eurocup gegen Joventut Badalona mit 54:68 (35:30) verloren. Es war die dritte Niederlage im fünften Spiel der Gruppenphase. Der deutsche Vertreter rutschte in der Tabelle der Gruppe A weiter ab. Bester Werfer der Schwaben war Karim Jallow mit 14 Punkten.

Ulm. Im ersten Viertel konnte sich keine Mannschaft absetzen. Auch der zweite Abschnitt war eng umkämpft. Vor allem Jallow war treffsicher und versenkte sieben von sieben Zweipunkt-Würfen. Von der Dreierlinie war seine Trefferquote genauso schlecht wie vom gesamten Team. Da aber auch die Spanier viele Körbe verpassten, lagen die Hausherren bei Halbzeit knapp in Führung.

Das änderte sich nach Wiederanpfiff schlagartig. Im dritten Viertel gelangen Ulm nur sechs Punkte, im Schlussabschnitt mussten sie einen 0:14-Negativlauf hinnehmen. Die Spanier zogen uneinholbar davon.

Liveticker

© dpa-infocom, dpa:221123-99-639546/2