Logo

Unfallstatistik

Auf den Straßen im Kreis kracht es immer häufiger

350_0900_23734_kr_ufb.jpg

Kreis Ludwigsburg. Die Polizei hat im vergangenen Jahr etwa 16.850 Unfälle auf den Straßen im Landkreis Ludwigsburg registriert, bei denen 16 Menschen starben. Noch nie krachte es im Kreisgebiet häufiger, die Unfallzahlen steigen seit Jahren kontinuierlich an. Mehr Autos bedeuteten auch dichteren Verkehr und damit mehr Unfälle, sagte Vize-Landrat Jürgen Vogt, als er im Ausschuss für Umwelt und Technik des Kreistags die aktuelle Unfallstatistik vorstellte. (fk)