Eindrücke vom verlassenen Franck-Areal

Vorbei sind die Tage, als hier die Maschinen ratterten, Dutzende Arbeiterinnen und Arbeiter ihren Aufgaben nachgingen und die Zichorien für den Ersatzkaffee geröstet wurden. Franck, Kathreiner, Carokaffee oder Nestlé – das alles sind Namen, die bis vor wenigen Jahren eng mit Ludwigsburg in Verbindung standen. Das ist nun Geschichte. Und direkt am Bahnhof wartet ein riesiges Industriedenkmal darauf, neu interpretiert und neu genutzt zu werden.

350_0008_2962549_2022_02_11_010_Andreas_Becker
350_0008_2973231_2022_02_18_001_Andreas_Becker
350_0008_2973230_2022_02_18_002_Andreas_Becker
350_0008_2962567_2022_02_11_028_Andreas_Becker
350_0008_2962566_2022_02_11_025_Andreas_Becker
350_0008_2962564_2022_02_11_023_Andreas_Becker
350_0008_2962565_2022_02_11_020_Andreas_Becker
350_0008_2962563_2022_02_11_026_Andreas_Becker
350_0008_2962562_2022_02_11_031_Andreas_Becker
350_0008_2962561_2022_02_11_021_Andreas_Becker
350_0008_2962560_2022_02_11_030_Andreas_Becker
350_0008_2962559_2022_02_11_019_Andreas_Becker
350_0008_2962557_2022_02_11_022_Andreas_Becker
350_0008_2962556_2022_02_11_027_Andreas_Becker
350_0008_2962555_2022_02_11_029_Andreas_Becker
350_0008_2962554_2022_02_11_024_Andreas_Becker
350_0008_2962553_2022_02_11_017_Andreas_Becker
350_0008_2962552_2022_02_11_012_Andreas_Becker
350_0008_2962551_2022_02_11_018_Andreas_Becker
350_0008_2962550_2022_02_11_015_Andreas_Becker
350_0008_2962548_2022_02_11_016_Andreas_Becker
350_0008_2962547_2022_02_11_013_Andreas_Becker
350_0008_2962545_2022_02_11_014_Andreas_Becker
350_0008_2962544_2022_02_11_011_Andreas_Becker