Eindrücke von der Kapelleninsel im Monrepos

Normalerweise versteckt sich die Ruine der alten Kapelle am Monrepos im Grün der Bäume, das Betreten der Insel ist verboten. Doch die Hofkammer macht eine Ausnahme für unsere Zeitung und rudert Fotograf und Redakteurin über das Wasser in eine versteckte Welt.

350_0008_2760313_07_09_21Wolschendorf_52
350_0008_2760355_07_09_21Wolschendorf_14
350_0008_2760348_07_09_21Wolschendorf_24
350_0008_2760353_07_09_21Wolschendorf_18
350_0008_2760352_07_09_21Wolschendorf_20
350_0008_2760336_07_09_21Wolschendorf_35
350_0008_2760347_07_09_21Wolschendorf_23
350_0008_2760339_07_09_21Wolschendorf_30
350_0008_2760337_07_09_21Wolschendorf_32
350_0008_2760335_07_09_21Wolschendorf_36
350_0008_2760324_07_09_21Wolschendorf_43
350_0008_2760344_07_09_21Wolschendorf_25
350_0008_2760333_07_09_21Wolschendorf_37
350_0008_2760345_07_09_21Wolschendorf_26