23. August 2012

1000 Liter Kleister tropfen auf A2

Hannover (dpa) - Ein «Klebestreifen» auf dem Fahrstreifen: Knapp 1000 Liter Kleister haben sich am Abend auf der Autobahn 2 verteilt. Einem Lastwagenfahrer war an der Anschlussstelle Hannover-Bothfeld aufgefallen, dass aus seinem Anhänger der Klebstoff tropfte, wie die Polizei mitteilte. Insgesamt fanden 1000 Liter des handelsüblichen Kleisters ihren Weg auf die Autobahn. Die Feuerwehr musste daraufhin die Fahrbahn reinigen. Ein Fahrstreifen in Richtung Berlin war für mehrere Stunden gesperrt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil