31. Oktober 2014

11 000 Fans feiern 45 Jahre Puhdys

Berlin (dpa) - Kurz vor der Rockerrente: Zusammen mit 11 000 Fans haben die Puhdys ihr 45-jähriges Bühnenjubiläum gefeiert - und zugleich ihre Abschiedstour begonnen. «Wir sind immer noch frisch und haben genug Power», sagte Sänger Dieter Birr alias «Maschine» zu Beginn des Konzerts in der Berliner O2-World. Im Februar hatten die Puhdys überraschend mitgeteilt, dass sie 2015 in Rockerrente gehen wollen, weil sie langsam doch zu alt werden. Die Berliner standen im November 1969 zum ersten Mal auf der Bühne - mit Coverversionen englischsprachiger Hits.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil