14. März 2015

1:1 gegen FSV: Lage für St. Pauli im Abstiegskampf weiter prekär

Hamburg (dpa) - Für den FC St. Pauli bleibt die Lage im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga bedrohlich. Eine Woche nach dem unerwarteten 2:0-Sieg bei Eintracht Braunschweig musste sich der Kiezclub beim 1:1 gegen den FSV Frankfurt mit einem Punkt zufriedengeben. Der 1. FC Kaiserslautern bleibt im Rennen um den Aufstieg. Die «Roten Teufel» gewannen 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg und schlossen nach Punkten zum Tabellenzweiten Darmstadt 98 auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil