14. März 2015

1:1 gegen FSV: Lage für St. Pauli im Abstiegskampf weiter prekär

Hamburg (dpa) - Für den FC St. Pauli bleibt die Lage im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga bedrohlich. Eine Woche nach dem unerwarteten 2:0-Sieg bei Eintracht Braunschweig musste sich der Kiezclub beim 1:1 gegen den FSV Frankfurt mit einem Punkt zufriedengeben. Der 1. FC Kaiserslautern bleibt im Rennen um den Aufstieg. Die «Roten Teufel» gewannen 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg und schlossen nach Punkten zum Tabellenzweiten Darmstadt 98 auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil