15. Dezember 2012

14 Verletzte bei Unfall zwischen Auto und Pferdekutsche

Velburg (dpa) - 14 Menschen sind in der Oberpfalz am Abend bei einem Verkehrsunfall mit einer Pferdekutsche und einem Auto verletzt worden. Nach Angaben von Rettungskräften wurden zwei Menschen schwer verletzt. Darüber hinaus gab es vier mittelschwer Verletzte sowie acht Leichtverletzte. Die Fahrerin des Autos war aus zunächst ungeklärten Gründen bei Velburg auf einer Staatsstraße mit dem Wagen ungebremst in die Kutsche gefahren. Laut Polizei war die Straße trotz frostiger Temperaturen nicht glatt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil