19. November 2016

15 Vermisste nach Zusammenstoß zweier Schiffe in Indonesien

Jakarta (dpa) - Vor der indonesischen Insel Java hat ein vietnamesisches Schiff ein Fischerboot gerammt. Bei dem Unglück wurden zwölf Menschen verletzt, 15 weitere werden vermisst. Die Besatzung des Fischerbootes habe noch geschlafen, als sich der Zusammenstoß ereignete, sagte ein Sprecher der indonesischen Katastrophenbehörde. Bei allen Verletzten und Vermissten handele es sich um Besatzungsmitglieder des indonesischen Fischerbootes.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil