16. Oktober 2012

17-Jährige verschwunden und gefunden - Polizei nimmt Mann fest

Rostock (dpa) - Wenige Stunden nach dem Wiederauftauchen einer vermissten 17-jährigen aus Rostock hat die Polizei einen 28-jährigen Mann wegen des Verdachts der Freiheitsberaubung festgenommen. Dem mehrfach vorbestraften Rostocker wird zudem Körperverletzung und Nötigung vorgeworfen. Dreieinhalb Stunden vor der Festnahme war die 17-jährige Rebecca nach tagelanger Suche gefunden worden. Das Mädchen war seit Samstagmorgen vermisst worden, nachdem es einen Szene-Club am Rostocker Stadthafen verlassen hatte. Derzeit werde Rebecca ärztlich und psychologisch betreut, so die Polizei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil