03. August 2012

17. Schwimm-Gold für Phelps - Deibler verpasst als Vierter Medaille

London (dpa) - US-Schwimmstar Michael Phelps hat seine 17. olympische Goldmedaille gewonnen. Einen Tag nach seinem Erfolg über 200 Meter Lagen siegte er in seinem letzten olympischen Einzel-Rennen über 100 Meter Schmetterling in 51,21 Sekunden. Silber holten zeitgleich Chad le Clos aus Südafrika und der Russe Jewgeni Korotyschkin. Steffen Deibler verpasste nach einem beherzten Rennen als zeitgleicher Vierter mit dem Serben Milorad Cavic nur knapp die erste Medaille für die deutsche Schwimmer.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil