12. April 2014

2:1 gegen Aue - Greuther Fürth behauptet Aufstiegsplatz

Fürth (dpa) - Fußball-Zweitligist Greuther Fürth ist auf dem besten Weg zu seinem zweiten Bundesliga-Aufstieg. Die Franken schlugen Erzgebirge Aue mit 2:1 und behaupteten damit ihren direkten Aufstiegsplatz. Der Vorsprung auf den Dritten SC Paderborn beträgt allerdings nur einen Zähler. Am Ostersonntag kommt es in Ostwestfalen zum Aufeinandertreffen der beiden großen Kontrahenten, dann könnte eine Vorentscheidung fallen. Für Arminia Bielefeld wird die Situation im Abstiegskampf durch ein 0:0 gegen Karlsruhe immer bedrohlicher.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil