29. April 2012

26-Jährige stürzt bei Fallschirmunfall zu Tode

Falkensee (dpa) - Eine 26 Jahre alte Fallschirmspringerin ist bei einem Unfall in Brandenburg zu Tode gestürzt. Das Flugzeug war heute am Flugplatz Bienenfarm gestartet. Als die Frau heraussprang, gab es Schwierigkeiten als sie den Fallschirm öffnen wollte. Die 26-Jährige stürzte zu Boden und erlitt tödliche Verletzungen. Die Polizei ermittelt noch, was genau zu dem Unglück führte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil