03. Mai 2012

3:0 in Bilbao: Real Madrid feiert 32. Meistertitel

Madrid (dpa) - Real Madrid hat die Vorherrschaft des FC Barcelona gebrochen und sich zum 32. Mal die spanische Fußball-Meisterschaft erkämpft. Durch ihren ungefährdeten 3:0-Sieg bei Athletic Bilbao machte die Mannschaft von Trainer José Mourinho den Titelgewinn vorzeitig perfekt. Mit nunmehr 94 Punkten und der Rekord-Torquote von 115:30 sind die «Königlichen» an den letzten beiden Spieltagen von Verfolger FC Barcelona nicht mehr einzuholen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil