03. Mai 2012

3:0 in Bilbao: Real Madrid feiert 32. Meistertitel

Madrid (dpa) - Real Madrid hat die Vorherrschaft des FC Barcelona gebrochen und sich zum 32. Mal die spanische Fußball-Meisterschaft erkämpft. Durch ihren ungefährdeten 3:0-Sieg bei Athletic Bilbao machte die Mannschaft von Trainer José Mourinho den Titelgewinn vorzeitig perfekt. Mit nunmehr 94 Punkten und der Rekord-Torquote von 115:30 sind die «Königlichen» an den letzten beiden Spieltagen von Verfolger FC Barcelona nicht mehr einzuholen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil