13. Januar 2018

34 Punkte zu wenig: NBA-Star Schröder verliert mit Atlanta

Atlanta (dpa) - Ein überragender Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder war für die Atlanta Hawks zu wenig. Der Braunschweiger erzielte zwar mit 34 Punkten eine persönliche NBA-Bestmarke, doch mit seinem Team verlor der Spielmacher gegen die Brooklyn Nets 105:110. Für die Hawks war es in der Nordamerika-Liga die 31. Niederlage im 42. Match.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil