17. August 2013

40 Pythons in kanadischem Hotelzimmer entdeckt

Brantford (dpa) - 40 Schlangen hat die Polizei in einem Hotelzimmer in Kanada entdeckt. Die Pythons seien völlig verwahrlost in Plastikkisten gehalten worden, teilte die Polizei in Brantford westlich von Toronto mit. Besonders groß waren die Tiere allerdings nicht, die längsten seien etwa 1,40 Meter gewesen. Medienmeldungen, dass in dem Hotelzimmer auch fünf Kinder, darunter ein Baby gelebt haben sollen, wollte die Polizei nicht bestätigen. Erst vor knapp zwei Wochen hatte ein Python in Kanada zwei Kinder getötet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil