21. Januar 2013

50 Jahre Élysée-Vertrag: Gemeinsam für die Zukunft Europas

Berlin (dpa) - Gemeinsame Verantwortung für die Zukunft Europas: Beim Auftakt der Feiern zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande die Bedeutung der deutsch-französischen Freundschaft hervorgehoben. Beide stellten eine engere Zusammenarbeit in Aussicht. Mit dem Élysée-Vertrag hatten beide Länder die Grundlage für ihre Partnerschaft gelegt. Auf den Tag 50 Jahre danach kommen Bundestag und französische Nationalversammlung morgen zu einer gemeinsamen Sondersitzung in Berlin zusammen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil