Logo

570 Interessenten für die neuen „Wohlfühlplätze“ im Baugebiet Dürren IV

Startschuss für das Neubaugebiet Dürren IV: Bürgermeister Markus Kleemann, umringt von Gemeinderäten und Baufachleuten, hat den Ehrenplatz im Bagger. Foto: Ramona Theiss
Startschuss für das Neubaugebiet Dürren IV: Bürgermeister Markus Kleemann, umringt von Gemeinderäten und Baufachleuten, hat den Ehrenplatz im Bagger. Foto: Ramona Theiss
Bürgermeister Markus Kleemann sprach gar von einem Ort für Wohlfühlplätze zu Füßen der Burg Lichtenberg: Die Freude war heute jedenfalls groß, als mit dem symbolischen Spatenstich die Arbeiten für das Baugebiet DürrenIV gestartet wurden.