22. Oktober 2013

87-jähriger Vermieter schießt im Streit auf Mieterin

Kronach (dpa) - Nach einem Streit um eine Mietzahlung hat ein 87-Jähriger im oberfränkischen Kronach auf seine Mieterin geschossen und sie verletzt. Die 54-jährige Frau sei im Bauch und am Arm verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Ihr Vermieter ist noch flüchtig: Ein Spezialeinsatzkommando durchsuchte ein Haus, in dem die Beamten den Tatverdächtigen vermuteten. Hintergrund sind offenbar Mietstreitigkeiten. Die Polizei sperrte das Gebiet weiträumig ab.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil