30. Juni 2012

99. Tour de France beginnt mit Prolog in Lüttich

Lüttich (dpa) - Mit einem Prolog im belgischen Lüttich und guten Siegchancen für Tony Martin beginnt heute die 99. Tour de France. Martin will über die 6,4 Kilometer seinen zweiten Zeitfahr-Etappensieg beim wichtigsten Radrennen der Welt erreichen. Als Auftaktsieger kann er das Gelbe Trikot des Gesamtführenden übernehmen. Seine größten Rivalen sind Olympiasieger Fabian Cancellara und Tour-Favorit Bradley Wiggins. Voriges Jahr hatte Martin die erste Tour-Etappe beim Zeitfahren in Grenoble gewonnen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil