17. April 2014

AC/DC bestätigt Erkrankung von Gitarrist Malcolm Young

Sydney (dpa) - Die australische Rockband AC/DC hat die Erkrankung ihres Gitarristen Malcolm Young bestätigt. Nach 40 Jahren, die er AC/DC gewidmet habe, nehme Gründungsmitglied Malcolm Young aus Krankheitsgründen eine Auszeit. Das schrieb die Band auf ihrer Website. AC/DC werde aber weiter Musik machen. Malcolm danke den eingefleischten Fans weltweit für ihre niemals endende Liebe und Unterstützung. Zugleich bittet die Band, die Privatsphäre des Musikers zu respektieren. Über die Art der Erkrankung gab es keine Angaben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil