03. März 2013

ADAC und Post schicken ihre Fernbusse Ende 2013 auf die Straße

München (dpa) - Der ADAC und die Deutsche Post wollen Ende des Jahres ihre ersten Fernbusse in Deutschland rollen lassen. Der Präsident des Autombilclubs, Peter Meyer, sagte der Zeitung «Die Welt», er rechne damit, dass die ersten Strecken Ende des laufenden Jahres eröffnet werden könnten. Vor allem «auf den lukrativen Strecken» im Bundesgebiet erwartet der ADAC-Chef einen harten Wettbewerb mit anderen Anbietern. Seit 1. Januar sind die Beschränkungen beim Fernbusverkehr in Deutschland weitgehend aufgehoben. Seitdem drängen zahlreiche Anbieter auf den Markt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil