09. Mai 2013

ADAC und Post starten Fernbuslinie von München nach Köln

Bielefeld (dpa) - Der ADAC und die Deutsche Post steigen mit der Verbindung München-Köln in den Fernbus-Markt ein. Im Vorfeld der ADAC-Hauptversammlung morgen und übermorgen in Bielefeld sickerten diese Details durch. Schon im März hatte ADAC-Präsident Peter Meyer in einem Interview angekündigt, noch in diesem Jahr die ersten Busse auf die Straße schicken zu wollen. Langfristig wollen ADAC und Post ein bundesweites Liniennetz mit 300 Bussen anbieten, das alle Städte mit mehr als 200 000 Einwohnern verbinden soll.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil