11. November 2013

ADAC will Nürburgring kaufen

Nürburg (dpa) - Der ADAC will den Nürburgring kaufen. Der Automobilclub hat ein unverbindliches Angebot für die insolvente Rennstrecke in der Eifel abgegeben. Entsprechende Zeitungsberichte bestätigte der ADAC in München. Der Nürburgring gehört dem Land Rheinland-Pfalz und dem Kreis Ahrweiler. Am Kauf des Freizeitparks, der neben der Grand-Prix-Strecke liegt, hat der ADAC nach früheren Angaben kein Interesse. Der Sprecher der Ring-Sanierer wollte das nicht kommentieren. Es gebe jetzt mehrere unverbindliche Offerten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil