19. Februar 2015

ALBA gewinnt Pokal-Duell gegen Bayern - Auch Bamberg beim Top Four

Berlin (dpa) - Titelverteidiger ALBA Berlin und die Brose Baskets Bamberg haben im BBL-Pokal das Top Four erreicht. Die Berliner gewannen das Prestigeduell gegen den Erzrivalen Bayern München mit 74:69 und warfen den deutschen Meister damit aus dem Wettbewerb. Bamberg siegte bei Vorjahresfinalist ratiopharm Ulm mit 76:61. Der dritte Teilnehmer an der Pokal-Endrunde wird am kommenden Dienstag zwischen den Telekom Baskets Bonn und der BG Göttingen ermittelt. Das Top Four findet am 11. und 12. April in Oldenburg statt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil