18. Mai 2012

ARD-Sonntagsfrage: SPD holt auf

Berlin (dpa) - Nach dem rot-grünen Wahlsieg in Nordrhein-Westfalen verändert sich auch bundesweit die politische Stimmung zugunsten der SPD. Sie sitzt der Union wieder dichter im Nacken. In der aktuellen ARD-Sonntagsfrage von Infratest dimap liegt die Union mit 33 Prozent nur noch drei Punkte vor der SPD, die auf 30 Prozent kommt und sich um zwei Punkte verbessert. Die Grünen büßen leicht ein und kommen derzeit auf 13 Prozent. Die FDP kann sich auf fünf Prozent verbessern. Auch die Linke liegt bei fünf Prozent. Die Piraten erreichen 11 Prozent.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil