19. April 2012

Ab und zu Sonne, meist bewölkt mit Schauern

Offenbach (dpa) - Heute treten bei meist wolkigem Himmel besonders im Süden und Westen wiederholt Schauer auf. Örtlich kommt es auch zu Gewittern. Im Nordosten zeigt sich ab und zu die Sonne, später treten auch dort einzelne Schauer auf, meldete der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Dunkle Wolken
Dunkle Wolken über der «Goldelse in Berlin»: Von einem strahlend blauen Himmel ist weit und breit nichts zu sehen. Vielerorts ist mit dunklen Wolken und Schauern zu rechnen. Foto: Sebastian Kahnert
dpa

Die Tageshöchsttemperatur liegt zwischen 10 und 14 Grad im Westen und bis zu 17 Grad im Osten. Der Wind weht schwach um West, im Norden aus Ost. In der Nacht zum Samstag regnet es bei starker Bewölkung vor allem im Südwesten zeitweise. Gebietsweise lockert es auch etwas auf. Die Temperaturen gehen auf 7 bis 3 Grad zurück, so der DWD.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil