19. Juli 2013

Abbas bestätigt Wiederaufnahme von Gesprächen mit Israel

Ramallah (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat die Bereitschaft zur Wiederaufnahme von Friedensgesprächen mit Israel bestätigt. US-Außenminister John Kerry hatte mitgeteilt, dass Palästinenser und Israel erstmals seit 2010 wieder direkt miteinander über eine Friedenslösung sprechen wollten. Es müssten jedoch noch einige Detailfragen geklärt werden, sagte sein Sprecher. Wenn alles nach Plan verlaufe, werde Kerry den palästinensischen Chefunterhändler Saeb Erekat und einen Vertreter Israels in den kommenden Tagen zu ersten Gesprächen nach Washington einladen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil