21. Mai 2015

Abgeordnete fordern Konsequenzen aus Hacker-Angriff auf Bundestag

Berlin (dpa) - Nach dem jüngsten Angriff auf Computer des Bundestages fordern Abgeordnete zum Handeln auf. Der Bundestag müsse aus diesen Angriffen die richtigen Konsequenzen ziehen und seine IT-Infrastruktur von Grund auf überprüfen, sagte Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD. Nach der am Freitag bekannt gewordenen Hacker-Attacke verlangte auch die Innenexpertin der Linken, Ulla Jelpke, Gegenmaßnahmen. Nach einem Bericht von «Zeit Online» überlegt das Parlament, die gesamte technische Infrastruktur neu aufzubauen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil