11. April 2014

Abgestürztes Flugzeug war von Rügen ins Rhein-Main-Gebiet unterwegs

Wernigerode (dpa) - Das auf dem Brocken abgestürzte Kleinflugzeug ist von Rügen nach Reichelsheim bei Frankfurt am Main unterwegs gewesen. Bei dem Flugzeug handelt es sich um eine Cessna. Das einmotorige Modell wird normalerweise von Privatpersonen und Geschäftsreisenden genutzt. Experten untersuchen die Unfallstelle auf dem Gipfel im Harz und sammeln Fakten zu Flugzeug, Insassen und den Wetterbedingungen. Die Maschine war am Morgen im dichten Nebel gegen einen Mast geprallt und abgestürzt. Die beiden Insassen sind vermutlich verbrannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil