09. Juni 2012

Abschlusstraining: Bestzeit für Vettel - Rosberg ohne Runde

Montréal (dpa) - Sebastian Vettel hat im Abschlusstraining vor der Qualifikation zum Großen Preis von Kanada hauchdünn die Bestzeit aufgestellt. Der Doppelweltmeister der Formel 1 war sechs Tausendstel schneller als WM-Spitzenreiter Fernando Alonso im Ferrari. Dritter wurde Lewis Hamilton im McLaren vor Vettels Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber. Rekordweltmeister Michael Schumacher reihte sich im Mercedes auf Rang sieben ein. Stallrivale Nico Rosberg konnte wegen eines Problems am Silberpfeil keine einzige Trainingsrunde drehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil