03. Juni 2012

Acht Tote bei US-Drohnenangriff in Pakistan

Islamabad (dpa) - Bei einem erneuten US-Drohnenangriff im pakistanischen Grenzgebiet zu Afghanistan sind mindestens acht Menschen getötet worden. Ein unbemanntes Flugzeug habe mindestens vier Raketen auf ein mutmaßliches Extremisten-Versteck abgefeuert, sagte ein pakistanischer Gemeindienstmitarbeiter, der anonym bleiben wollte. Das Gebäude im Stammesgebiet Süd-Waziristan sei vollständig zerstört worden. Anwohner hätten acht Leichen aus den Trümmern geborgen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil