19. Mai 2015

Älteste Deutsche im Alter von 111 Jahren verstorben

Ludwigshafen (dpa) - Der wohl älteste Mensch in Deutschland ist im Alter von 111 Jahren gestorben. Charlotte Klamroth verstarb am vergangenen Samstag in ihrem Wohnort Ludwigshafen, wie ihr Sohn der dpa mitteilte. Auf einer Liste der US-Forschungsgruppe Gerontology Research Group stand sie zuletzt ganz vorne, nachdem die 112-jährige Johanna Klink aus Oschatz in Sachsen im Februar gestorben war. Klamroth kam 1903 in Krottorf in Sachsen-Anhalt zur Welt und lebte seit 1955 in Ludwigshafen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil