19. August 2012

Al-Arabija: Zwei Explosionen in libyscher Hauptstadt Tripolis

Kairo (dpa) - Die libysche Hauptstadt Tripolis ist am Morgen von zwei heftigen Explosionen erschüttert worden. Die Zahl der Opfer sei noch unklar, berichtet der Nachrichtensender Al-Arabija. In einer der Hauptstraßen sei eine Autobombe explodiert. Der zweite Angriff mit einer Panzerabwehrrakete habe offenbar dem Innenministerium gegolten. Seit dem Sturz des libyschen Langzeitmachthabers Muammar al-Gaddafi flammt in dem nordafrikanischen Land immer wieder Gewalt auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil