19. August 2012

Al-Arabija: Zwei Explosionen in libyscher Hauptstadt Tripolis

Kairo (dpa) - Die libysche Hauptstadt Tripolis ist am Morgen von zwei heftigen Explosionen erschüttert worden. Die Zahl der Opfer sei noch unklar, berichtet der Nachrichtensender Al-Arabija. In einer der Hauptstraßen sei eine Autobombe explodiert. Der zweite Angriff mit einer Panzerabwehrrakete habe offenbar dem Innenministerium gegolten. Seit dem Sturz des libyschen Langzeitmachthabers Muammar al-Gaddafi flammt in dem nordafrikanischen Land immer wieder Gewalt auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil