03. Februar 2013

Al Pacino und Sigourney Weaver bei der Goldenen Kamera

Berlin (dpa) - Stars wie Al Pacino, Sigourney Weaver und Clive Owen sind am Abend in Berlin über den roten Teppich bei der Verleihung der Goldenen Kamera flaniert. Lebenswerk-Preisträger Dieter Hallervorden kam mit seinem Sohn Johannes. Die Goldene Kamera sei der einzige wichtige Preis, der mir noch fehle, sagte der 77 Jahre alte Schauspieler und Kabarettist, der sich auf die Moderation von Hape Kerkeling freute. Unter den Gästen der «Hörzu»-Gala in der Berliner Ullstein-Halle waren auch Joe Cocker, Markus Lanz, Uschi Glas, Désirée Nosbusch, Andrea Sawatzki und Christian Berkel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil