07. Dezember 2012

Aldi-Erbe Berthold Albrecht gestorben

Essen (dpa) - Berthold Albrecht, ein Erbe des 2010 gestorbenen Aldi-Mitbegründers Theo Albrecht, ist tot. Er starb im Alter von 58 Jahren. Das bestätigte eine Sprecherin des Lebensmitteldiscounters Aldi Nord. Heute waren in zahlreichen Tageszeitungen große Todesanzeigen von Familie und Unternehmen erschienen. Demnach fand die Beisetzung bereits im November statt. Nachdem ihr Vater Theo im Sommer 2010 gestorben war, zählten Bertold Albrecht und sein Bruder Theo Albrecht jr. zu den reichsten Deutschen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil