22. Juni 2014

Algerien nach 4:2 gegen Südkorea bei Fußball-WM auf Achtelfinal-Kurs

Porto Alegre (dpa) - Algeriens Fußballer haben bei der WM in Brasilien ihre Chance auf den Einzug ins Achtelfinale gewahrt. Die Nordafrikaner setzten sich mit 4:2 gegen Südkorea durch und verbesserten sich in Gruppe H auf Platz zwei hinter Belgien. Die Belgier hatten zuvor Russland mit 1:0 besiegt und damit bereits das Achtelfinale erreicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil