18. Januar 2013

Algerische Gasanlage noch nicht völlig unter Kontrolle

Algier (dpa) - Die algerischen Sicherheitskräfte haben bisher offensichtlich nur einen Teil der von islamistischen Terroristen erstürmten Gasanlage unter ihrer Kontrolle bringen können. Wie die staatliche Nachrichtenagentur APS am späten Abend berichtete, sei der Wohnbereich befreit. Dies gelte jedoch nicht für die Produktionsstätte. Dort habe das Militär die bewaffneten Terroristen umstellt. Opferzahlen wurden nicht genannt. Medienberichten zufolge gab es viele Tote, mehrere ausländische Arbeiter konnten befreit werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil