21. Januar 2013

Algerischer Ministerpräsident äußert sich zu Geiseldrama

Algier (dpa) - Der algerische Ministerpräsident Abdelmalek Sellal wird sich heute vor Journalisten zum blutigen Geiseldrama äußern. Nach dem blutigen Ende des Geiseldramas mit mindestens 80 Toten werden immer noch Menschen vermisst. Kommunikationsminister Mohamed Said zeigte sich «sehr besorgt», dass die Zahl der Opfer weiter nach oben korrigiert werden müsse.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil