22. Juli 2012

Alonso gewinnt Großen Preis von Deutschland - Vettel Zweiter

Hockenheimring (dpa) - Der Spanier Fernando Alonso hat den Großen Preis von Deutschland gewonnen und damit seine Führung in der WM-Wertung ausgebaut. Der Ferrari-Pilot setzte sich auf dem Hockenheimring vor Doppelweltmeister Sebastian Vettel im Red Bull und dem Engländer Jenson Button im McLaren Mercedes durch. Rekordweltmeister Michael Schumacher fuhr im Mercedes auf Rang sieben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil