17. Juni 2012

Altmaier will EU-Klimaziele verschärfen

Berlin (dpa) - Bundesumweltminister Peter Altmaier will die europäischen Klimaschutzziele deutlich verschärfen. Er halte es für ganz wichtig, auf EU-Ebene ein ambitionierteres Ziel zur CO2-Minderung zu vereinbaren, sagte er der dpa. Bisher sollen die Ausstöße im Vergleich zu 1990 bis 2020 um rund 20 Prozent verringert werden. Deutschland macht Druck für 30 Prozent weniger Treibhausgasausstöße, aber besonders das Kohlestrom-Land Polen wehrt sich heftig dagegen. Er werde deshalb in den nächsten Wochen mit seinem polnischen Amtskollegen darüber sprechen, sagte Altmaier.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil