14. Januar 2013

Altmaier wirbt in Abu Dhabi für globale Energiewende

Abu Dhabi (dpa) - Bundesumweltminister Peter Altmaier hat vor Vertretern von 136 Staaten für einen verstärkten globalen Ausbau von Solar- und Windenergie geworben. Die Kosten für fossile Rohstoffe wie Öl und Gas erhöhten sich immer weiter, sagte Altmaier bei der Vollversammlung der Internationalen Agentur für erneuerbare Energien in Abu Dhabi. Die Kosten für den Ausbau erneuerbarer Energien seien zu Beginn hoch. Aber heute sei der Ausbau viel günstiger als noch vor zehn Jahren. Zudem sei das ein Wachstumsmarkt, sagte er mit Blick auf 380 000 Arbeitsplätze in Deutschland in diesem Bereich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil