14. Januar 2013

Altmaier wirbt in Abu Dhabi für globale Energiewende

Abu Dhabi (dpa) - Bundesumweltminister Peter Altmaier hat vor Vertretern von 136 Staaten für einen verstärkten globalen Ausbau von Solar- und Windenergie geworben. Die Kosten für fossile Rohstoffe wie Öl und Gas erhöhten sich immer weiter, sagte Altmaier bei der Vollversammlung der Internationalen Agentur für erneuerbare Energien in Abu Dhabi. Die Kosten für den Ausbau erneuerbarer Energien seien zu Beginn hoch. Aber heute sei der Ausbau viel günstiger als noch vor zehn Jahren. Zudem sei das ein Wachstumsmarkt, sagte er mit Blick auf 380 000 Arbeitsplätze in Deutschland in diesem Bereich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Aktuelle Wahlausgabe 2017

Am Wahlabend gingen die Ergebnisse der Gemeinden teilweise sehr spät ein. Deshalb verzögerte sich die Herstellung der gedruckten Ausgabe unserer Zeitungen stark. Wir bitten unsere Leserinnen und Leser die verspätete Zeitungszustellung zu entschuldigen. Hier finden Sie die aktuelle Wahlausgabe zum Nachlesen.

Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil