20. Oktober 2012

Amerikanisch-israelisches Raketen-Abwehrmanöver ab morgen

Tel Aviv (dpa) - Das bisher größte amerikanisch-israelische Manöver für Raketenabwehr in Israel «Austere Challenge 12» beginnt morgen. Das teilte das israelische Militär mit. Der Termin war bisher aus Sicherheitsgründen geheim gehalten worden. Zu der Übung sind bereits etwa 1000 US-Soldaten in Israel eingetroffen. Weitere 2500 amerikanische Soldaten außerhalb Israels sollen in die Übung eingebunden werden. Bei «Austere Challenge 12» soll unter anderem die Abwehr von Granaten- und Raketenangriffen auf Israel trainiert werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil