10. Mai 2013

Amoklauf bei Aachen: Wohl zwei weitere Tote

Langerwehe (dpa) - Ein 63-jähriger Mann, der in der Nähe von Aachen seine Frau erschossen und Nachbarn verletzt haben soll, hat bei seinem Amoklauf möglicherweise noch zwei weitere Menschen getötet. Das teilte die Staatsanwaltschaft Aachen mit. Nachbarn fanden ein Ehepaar erschossen in seinem Haus in Kerpen-Blatzheim auf. Die Frau sei die Schwester des mutmaßlichen Täters. Der Mann soll nach den tödlichen Schüssen auf seine Frau in der Nacht zu Donnerstag drei Bewohner aus dem Schlaf geklingelt und dann auf sie geschossen haben. Später versuchte er sich das Leben zu nehmen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil