01. März 2013

Anastacia twittert nach neuer Brustkrebsdiagnose

New York (dpa) - Nach ihrer erneuten Brustkrebsdiagnose hat sich US-Popsängerin Anastacia per Twitter an ihre Fans gewandt. Der Krebs sei zurück und sie kämpfe dagegen, schrieb die Musikerin bei dem Kurznachrichtendienst. Dieses Mal sei der Kampf sehr hart. Gestern war bekanntgeworden, dass bei Anastacia zum zweiten Mal nach 2003 Brustkrebs festgestellt wurde. Eine geplante Europatournee, die im April starten sollte, sagte die Sängerin ab. Auf Twitter bedankte sich Anastacia nun für die Anteilnahme ihrer Fans.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil